Am Samstag machten wir uns auf den Weg nach Rostock zu unserem ersten Spiel in der 3. Liga. Wir waren guter Dinge und ziemlich sicher, dass wir auf der Rückfahrt die ersten zwei Punkte feiern könnten. Das Wetter war gut, der Bus bequem, die Stimmung ausgelassen.